Startseite » Meinungen » Twitter ist ein unverzichtbares Instrument der Katastrophenkommunikation, und wir haben keinen Ersatz dafür

Twitter ist ein unverzichtbares Instrument der Katastrophenkommunikation, und wir haben keinen Ersatz dafür

15 November, 2022
  • von

Eine Sache, die mich im Moment nachts wach hält, ist die Möglichkeit, dass die potenzielle Todesspirale von Twitter mit einer großen regionalen/nationalen/globalen Krise zusammenfällt. Twitter ist im Guten wie im Schlechten ein wichtiges Instrument der Katastrophenkommunikation, und wir haben keinen Ersatz dafür.

Twitter war bei Wirbelstürmen, Waldbränden, Kriegen, Ausbrüchen, Terroranschlägen, Massenerschießungen usw. eine lebenswichtige Quelle für Informationen, Vernetzung, Orientierungshilfe, Echtzeit-Updates, gegenseitige Hilfe und mehr. Es ist etwas, das durch keine der bestehenden Plattformen ersetzt werden kann.

Wenn Twitter plötzlich nicht mehr funktioniert oder große Teile der Bevölkerung während einer Krise keinen Zugang dazu haben, wird das mit ziemlicher Sicherheit zu vermeidbarem Leid und Tod führen. Elon Musk muss aufhören, dieses System wie einen Spielplatz zu behandeln, und es als lebenswichtige Infrastruktur schützen.

Das ist nicht nur meine Meinung. Es gibt eine ganze Reihe von Forschungsarbeiten, die sich mit dem Einsatz von Twitter in der Krisen- und Katastrophenkommunikation befassen. Hier ist zum Beispiel eine großartige Studie über die Bedeutung von Twitter als Kommunikationsinstrument während des Hurrikans Harvey.

Wie diese Studie feststellt, wurde Twitter von einigen Forschern als das “nützlichste Social-Media-Tool” für die Kommunikation bei Katastrophen bezeichnet. Andere Plattformen spielen auch eine Rolle, aber Twitter ist der zentrale Knotenpunkt für Journalisten, Behörden, Bürger, Zeugen/Überlebende und Ersthelfer.

Einer der Gründe, warum Twitter ein so wichtiges Kommunikationsinstrument bei Katastrophen ist, liegt darin, dass es für die traditionellen Medien oft schwierig ist, die Öffentlichkeit und den Katastrophenort zu erreichen. Twitter ist oft die erste und einzige Quelle für Informationen über sich entwickelnde Krisen.

Auch das Design von Twitter eignet sich hervorragend für die Nutzung in Krisensituationen. Hashtags werden zum Beispiel zu wichtigen Navigationsinstrumenten, um relevante, aktuelle Informationen und Hinweise an einem zentralen Ort zu finden, ohne wertvolle Zeit mit der Suche auf mehreren Websites zu verlieren.

Eine effektive Nutzung von Twitter durch Behörden kann auch das Vertrauen in diese Behörden während einer Krise stärken, was entscheidend ist, wenn die Menschen Evakuierungsanordnungen oder andere Sicherheitsprotokolle befolgen müssen. So bleiben die Menschen informiert, engagiert und lebendig.

Twitter kann auch eine entscheidende Rolle im Heilungsprozess nach Krisen spielen. Es bietet den Menschen einen Raum, um die Widerstandsfähigkeit der Gemeinschaft zu stärken, was uns auch hilft, uns besser auf künftige Katastrophen vorzubereiten. Dies sind im wahrsten Sinne des Wortes lebensrettende Auswirkungen.

Meine Kollegen und ich haben vor kurzem eine Arbeit zu diesem Thema verfasst/präsentiert (ich werde sie veröffentlichen, sobald sie veröffentlicht ist), und eine unserer Erkenntnisse war, dass Twitter tatsächlich den Verlauf und das Ergebnis von Krisen beeinflusst. Es kann buchstäblich den Unterschied zwischen Leben und Tod bedeuten.

Ich hoffe wirklich, dass Elon Musk erkennt, dass das Leben von Menschen in seinen Händen liegt, und dass er anfängt, entsprechend zu handeln – denn wenn er weiterhin mit Twitter wie mit einem neuen Spielzeug herumspielt, wird er irgendwann für Todesfälle verantwortlich sein.

Weitere Informationen zur Rolle von Twitter in der Katastrophenkommunikation und Risikominderung:


Quellen/Original/Links:
https://twitter.com/RVAwonk/status/1592364948558352

Übersetzung:
https://www.deepl.com/translator

Sozialwissenschaftlerin
Caroline Orr Bueno

Caroline Orr Bueno

Caroline Orr ist eine Sozialwissenschaftlerin, die sich mit menschlichen Interaktionen im Internet beschäftigt. Ihr Twitter-Feed ist von unschätzbarem Wert, wenn es darum geht, die Cyber-Mysterien um Donald Trump und Russland zu entschlüsseln, und zwar sowohl für Hobby-Detektive als auch für Durchschnittsleser. Ihren Hunderttausenden von Anhängern auf Twitter ist Orr als @RVAwonk bekannt. Sie ist eine… Weiterlesen »Caroline Orr Bueno