Startseite » Organisationen » iClima Earth

iClima Earth

  • von
iClima Earth

Unsere Theorie der Veränderung besagt, dass die größte Wirkung von den Unternehmen ausgeht, die die Vermeidung auf zunehmend nachhaltige Weise ermöglichen

Offene Quelle
Wir haben ein einziges Ziel: die Unternehmen, die den Planeten dekarbonisieren können.

Wir haben eingehend analysiert, welche bestehenden und künftigen Technologien die größten Auswirkungen auf die Emissionen haben werden, und wir teilen diese Erkenntnisse offen mit. Wir engagieren uns, wir arbeiten zusammen, und wir erstellen greifbare Kennzahlen, um den Wandel zu beschleunigen.

Sitz in London
Wir sind stolz darauf, unseren Sitz in London zu haben, im Zentrum unserer weltweiten Aktivitäten. Wir glauben, dass uns dies einen Vorteil verschafft.

Angetrieben von der Wirkung
Unser Team stammt aus dem unglaublichen Talentpool Großbritanniens. Sie sind leidenschaftlich, motiviert, analytisch, einfallsreich und zielorientiert.

Globale Denkweise
Wie London sind auch wir multikulturell und wirklich international. Wir glauben, dass die Lösung eines globalen Problems eine globale Denkweise erfordert.

Führende Rolle
Die drei Mitbegründer sind Absolventen der Wharton University und wurden durch gemeinsame Interessen zusammengebracht. Ihre Motivation ist es, die Finanzwelt dazu zu bringen, eine führende Rolle bei der Lösung des Klimawandels zu spielen.

Dekarbonisierung
Unser ‘Warum’ ist die Dekarbonisierung. Unsere Partner helfen uns bei dem “Was” und dem “Wie”.

Unsere Forschung sagt uns, dass die Welt ein besserer Ort sein wird. Wir sammeln Daten, und wenn wir die Punkte verbinden, sehen wir den Beginn einer seismischen Verschiebung.

Wir sind stolz darauf, daran teilzuhaben.
Es gibt eine Menge zu tun.

Quellen/Original/Links:
https://twitter.com/ClimaLimited
https://www.iclima.earth/about-us

Übersetzung:
https://www.deepl.com/de/translator

STUDIE / FACHARTIKEL

Wann wird das Stromnetz grün sein und wie viel Speicherplatz wird dafür benötigt?

Es wird viel darüber diskutiert, ob das US-Energiesystem (oder das eines jeden Landes) zu 100 % auf erneuerbaren Energien basieren sollte. Wie wir wissen, besteht das Problem in der Intermittenz, da die Sonne nicht immer scheint und der Wind nicht immer weht. Diejenigen, die ein rein grünes Netz für realisierbar halten, sind sich uneins darüber,… Weiterlesen »Wann wird das Stromnetz grün sein und wie viel Speicherplatz wird dafür benötigt?