Startseite » Organisationen » Our World in Data

Our World in Data

24 August, 2021
  • von
Our World in Data

Our World in Data (OWID) ist eine Online-Publikation, die über die historische Entwicklung der Lebensverhältnisse der Menschheit informiert.[1] Sie betrachtet dazu unter anderem demographischeentwicklungsökonomischegeographische und kulturelle Aspekte. Our World in Data nimmt häufig eine historische Perspektive ein und informiert über die historische Entwicklung der Lebensverhältnisse der Menschheit.

OWID ist nach Problemfeldern gegliedert. Jeder Artikel diskutiert ein globales Problem – von gesundheitlichen Problemen, über Hunger, Armut, Krieg, Bildung, zu Umweltthemen. Diese stellen, je nach Vollständigkeit des Eintrags, die historische Entwicklung eines Aspekts, die Ursachen und Konsequenzen dieser Entwicklung, sowie die Qualität der zugrunde liegenden Daten dar. Alle Themen sind zudem graphisch aufbereitet. Die Beiträge sind unter CC-SA 4.0 lizenziert.

Quellen/Original/Links:
https://de.wikipedia.org/wiki/Our_World_in_Data

WISSENSCHAFTLER / AUTOR
Max Roser

Max Roser

Max ist der Gründer und Leiter von Our World in Data. Er begann das Projekt im Jahr 2011 und war mehrere Jahre lang der alleinige Autor, bis er Mittel für die Bildung eines Teams erhielt. Max’ Forschungsschwerpunkte sind Armut, globale Gesundheit und die Einkommensverteilung. Er ist außerdem Programmdirektor des Oxford Martin Programme on Global Development… Weiterlesen »Max Roser

STUDIE / FACHARTIKEL

Umweltauswirkungen der Lebensmittelproduktion

Nahrungsmittel, Energie und Wasser: Das ist der von den Vereinten Nationen so genannte “Nexus” der nachhaltigen Entwicklung. Da die Weltbevölkerung gewachsen und reicher geworden ist, hat die Nachfrage nach allen dreien rapide zugenommen. Die Nachfrage nach allen drei Produkten ist nicht nur gestiegen, sondern sie sind auch eng miteinander verknüpft: Für die Nahrungsmittelproduktion werden Wasser… Weiterlesen »Umweltauswirkungen der Lebensmittelproduktion