Startseite » Wissenschaftler*innen » Assaad Razzouk

Assaad Razzouk

  • von
Assaad Razzouk

Assaad W. Razzouk, Gastgeber des Podcasts The Angry Clean Energy Guy, ist ein libanesisch-britischer Unternehmer, Autor, Podcaster und Kommentator für saubere Energie mit Sitz in Singapur.

Er ist Mitbegründer und Leiter eines Unternehmens für saubere Energien mit Hauptsitz in Singapur, das Projekte für erneuerbare Energien in Asien finanziert, baut und betreibt, sowie eines gemeinnützigen Start-ups in Singapur, das erneuerbare Energien digitalisiert und demokratisiert. Außerdem ist er Vorstandsmitglied von ClientEarth, einer gemeinnützigen Umweltorganisation, die die Macht des Gesetzes zum Schutz von Mensch und Umwelt einsetzt; Vorstandsmitglied von EB Impact, einer gemeinnützigen Organisation in Singapur, die sich auf die Bereitstellung von Schulungen und Programmen für unterversorgte Gemeinden im asiatisch-pazifischen Raum konzentriert, um eine positive nachhaltige Entwicklung zu fördern; Mitglied des Internationalen Rates der National University of Singapore Yong Loo Lin School of Medicine; und er schreibt gelegentlich für Eco-Business, Forbes, The Independent, The Ecologist und andere.

Dank seiner praktischen Erfahrung im Bereich der sauberen Energie in Kombination mit seinen anderen Funktionen ist Assaad ein profilierter Vordenker in Sachen Klimawandel, saubere Energie und UN-Klimagespräche mit mehreren hunderttausend Followern auf Twitter, Facebook und LinkedIn und viel gelesenen gelegentlichen Zeitungskolumnen.
Assaad ist Absolvent der Syracuse University (summa cum laude) und hat einen MBA der Columbia University in New York sowie einen Doktor der Philosophie (Ph.D.) Honoris Causa in Klimawandel, nachhaltiger Entwicklung und internationaler Zusammenarbeit der Teri University in Indien.

Quellen/Original/Links:
https://theangrycleanenergyguy.com/about/
https://twitter.com/AssaadRazzouk

Übersetzung:
https://www.deepl.com/en/translator

MEINUNG