Startseite » Menschen » Caroline Orr Bueno

Caroline Orr Bueno

15 November, 2022
  • von
Caroline Orr Bueno

Caroline Orr ist eine Sozialwissenschaftlerin, die sich mit menschlichen Interaktionen im Internet beschäftigt. Ihr Twitter-Feed ist von unschätzbarem Wert, wenn es darum geht, die Cyber-Mysterien um Donald Trump und Russland zu entschlüsseln, und zwar sowohl für Hobby-Detektive als auch für Durchschnittsleser. Ihren Hunderttausenden von Anhängern auf Twitter ist Orr als @RVAwonk bekannt. Sie ist eine der scharfsinnigsten und überzeugendsten Beobachterinnen von Trump, Russland und den Propagandakriegen, die derzeit die ganze Welt beschäftigen.

Caroline Orr arbeitet seit Mai 2019 als Analystin für den kanadischen National Observer und schreibt über Desinformation und den Anstieg von Hass bei den kanadischen Bundeswahlen 2019. Sie leitete das Election Integrity Reporting Project, das inzwischen in “The Democracy Integrity Reporting Project” umbenannt wurde.

Caroline hat Social and Behavioral Health an der Virginia Commonwealth University (VCU) in Richmond, VA, studiert. Bevor sie sich an der VCU einschrieb, schloss sie ihr Grundstudium in Psychologie ab und erwarb anschließend ihren Master in Gesundheitserziehung und -förderung sowie ihren Master in Psychologie. Sie hat eine Vielzahl von Forschungsinteressen, aber ihre Hauptschwerpunkte sind soziopolitische Determinanten von Gesundheit, rassisch bedingte Gesundheitsunterschiede, soziale Stigmatisierung und Frauengesundheit – insbesondere in Bezug auf die Gesundheit von Müttern und Kindern, reproduktive Gesundheit und Gewalt gegen Frauen.

Wenn sie nicht arbeitet, fotografiert sie gerne, liest und postet auf Twitter, wo sie mehr als 400.000 Follower hat. Während des letzten US-Präsidentschaftswahlkampfs verfolgte sie Desinformationen, russische Verwicklungen, Bot- und Troll-Aktivitäten und deckte sie auf. Ihre Twitter-Fangemeinde explodierte 2016, als eine Interaktion mit Roger Stone viral ging, nachdem Stone sie getwittert und sie unangenehm beschimpft hatte.

“Ich liebe, was ich tue, und ich fühle mich privilegiert, das sagen zu können. Ich bin stolz auf das, was ich tue, und einer der lohnendsten Aspekte meiner Arbeit ist es, denen eine Stimme zu geben, die sonst vielleicht nicht vertreten werden. Letztendlich ist es mein Ziel, die Gesundheit und das Wohlergehen so vieler Menschen wie möglich zu verbessern und meine Forschung zu nutzen, um Gerechtigkeit, Gleichheit und Fairness in der Gesundheitspolitik zu fördern”, sagt Caroline.

Erfahren Sie mehr über Caroline Orr in diesem Artikel von Sandy Garossino mit dem Titel “Wer zum Teufel ist @RVAwonk und wie knackt sie den Code des Kremls?

Quellen/Original/Links:
https://www.nationalobserver.com/u/caroline-orr
https://twitter.com/RVAwonk

Übersetzung:
https://www.deepl.com/translator

MEINUNG

Twitter ist ein unverzichtbares Instrument der Katastrophenkommunikation, und wir haben keinen Ersatz dafür

Eine Sache, die mich im Moment nachts wach hält, ist die Möglichkeit, dass die potenzielle Todesspirale von Twitter mit einer großen regionalen/nationalen/globalen Krise zusammenfällt. Twitter ist im Guten wie im Schlechten ein wichtiges Instrument der Katastrophenkommunikation, und wir haben keinen Ersatz dafür. Twitter war bei Wirbelstürmen, Waldbränden, Kriegen, Ausbrüchen, Terroranschlägen, Massenerschießungen usw. eine lebenswichtige Quelle… Weiterlesen »Twitter ist ein unverzichtbares Instrument der Katastrophenkommunikation, und wir haben keinen Ersatz dafür