Startseite » Menschen » Maria Gallucci

Maria Gallucci

6 Mai, 2022
  • von
Maria Gallucci

Maria Gallucci ist Reporterin für saubere Energie bei Canary Media, wo sie über schwer zu dekarbonisierende Sektoren und Bemühungen berichtet, die Energiewende erschwinglicher und gerechter zu gestalten. Zuletzt schrieb sie für Grist und IEEE Spectrum und war zuvor als Reporterin für InsideClimate News, Mashable und Zeitungen in Mexiko-Stadt tätig. Ihre Reportagen führten sie quer durch Amerika und ins Innere von Frachtschiffen, Kraftwerken und Atommüllanlagen. Sie war 2017-2018 Energy Journalism Fellow an der University of Texas in Austin und war 2021 TED-Sprecherin. Maria hat ihren Abschluss an der Ohio University gemacht und wohnt jetzt in Brooklyn, New York.

Quellen/Original/Links:
https://twitter.com/mariagallucci
https://www.canarymedia.com/about/people/maria-gallucci

Übersetzung:
https://www.deepl.com/

MEINUNG

Der Bundesstaat Washington will neue Gebäude elektrifizieren, indem er Wärmepumpen vorschreibt

Neue gewerbliche Gebäude in Washington müssen die derzeit strengsten Elektrifizierungsstandards des Landes für diesen Sektor erfüllen. Im gesamten Bundesstaat Washington entstehen Dutzende von Gebäuden, die ausschließlich mit Strom betrieben werden, da immer mehr Bauträger gasbefeuerte Systeme aufgeben, um die Umweltverschmutzung zu verringern. Eine Vielzahl von Einrichtungen nutzt jetzt elektrische Wärmepumpen zur Erwärmung von Räumen und… Weiterlesen »Der Bundesstaat Washington will neue Gebäude elektrifizieren, indem er Wärmepumpen vorschreibt