Startseite » Menschen » Seth Borenstein

Seth Borenstein

25 Juni, 2022
  • von
Seth Borenstein

Wissenschaftliche Berichterstattung auf nationaler und internationaler Ebene. Verfassen von Unternehmens- und aktuellen Wissenschaftsberichten, verantwortlich für die Berichterstattung über drei Wissenschaftszeitschriften. Berichterstattung über Klimawandel, Katastrophen, BP-Ölpest, NASA, NOAA, Astronomie, Geowissenschaften, Archäologie, Psychologie, Meteorologie, Physik, Wissenschaftspolitik, Wissenschaftsethik, Grundlagenforschung und Einordnung der neuesten Wissenschaftsnachrichten in einen größeren Kontext. Zahlreiche, zum Teil hohe Auszeichnungen.
Ich bin in der Schwerelosigkeit geflogen, habe mein altes Zeitungsbüro mit einer Abrissbirne demoliert und für die Florida Marlins trainiert. Mitverfasser von drei vergriffenen Büchern über Hurrikan Andrew, Hurrikan-Überlebensratgeber und Populärwissenschaft.
Lehrbeauftragter am Campus der NYU in DC.

Quellen/Original/Links:
https://twitter.com/borenbears
https://muckrack.com/borenbears/bio

Übersetzung:
https://www.deepl.com/

MEINUNG

Kohlendioxidemissionen der Zementindustrie verdoppeln sich in 20 Jahren

Die wärmespeichernden Kohlendioxidemissionen aus der Zementherstellung, einer weniger beachteten, aber wichtigen Quelle der Kohlenstoffverschmutzung, haben sich in den letzten 20 Jahren verdoppelt, wie neue globale Daten zeigen. Im Jahr 2021 werden die weltweiten Emissionen aus der Herstellung von Zement für Gebäude, Straßen und andere Infrastrukturen fast 2,9 Milliarden Tonnen (2,6 Milliarden metrische Tonnen) Kohlendioxid betragen,… Weiterlesen »Kohlendioxidemissionen der Zementindustrie verdoppeln sich in 20 Jahren