Startseite » Menschen » Tobias Boström

Tobias Boström

29 Oktober, 2021
  • von
Tobias Boström

Tobias Boström arbeitet derzeit an der Abteilung für Physik und Technologie der UiT The Arctic University of Norway. Tobias forscht in den Bereichen Werkstofftechnik, Umwelttechnik und Ingenieurphysik. Ihre jüngste Veröffentlichung lautet “Modellierung der räumlich-zeitlichen Solarenergieerzeugung und der Ladelast von Elektrofahrzeugen auf Stadtebene”. Physiker und interdisziplinärer Wissenschaftler für erneuerbare Energien. Ich bin derzeit Direktor von ARC – dem arktischen Zentrum für nachhaltige Energie. Ich habe zwei Hauptarbeitsgebiete: 1) Hybride erneuerbare Energiesysteme und Energiespeichertechnologien, einschließlich Elektrofahrzeuge, und 2) Materialien, Optik und Technologien im Zusammenhang mit der Gewinnung von Sonnenenergie.

Quellen/Original/Links:
https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S2666955221000010?via%3Dihub

Übersetzung:
https://www.deepl.com/en/translator

STUDIE / FACHARTIKEL

Das reine PV-EV-Energiesystem – Eine Konzeptstudie für ein landesweites Energiesystems, das ausschließlich auf Photovoltaik und Elektrofahrzeugen basiert

Publiziert: 1. Februar, 2021

Kurzfassung Ziel dieser Konzeptstudie ist es, das beträchtliche Potenzial und die Synergieeffekte der Zusammenarbeit von Solarenergie und Elektrofahrzeugen (EVs) aufzuzeigen. Dieses Potenzial wird durch die Untersuchung der Machbarkeit eines landesweiten Energiesystems aufgezeigt, das sich ausschließlich auf Solarenergie und Elektrofahrzeuge stützt. Die photovoltaische Solarenergie (PV) ist weltweit bereits eine wichtige Energiequelle, doch aufgrund ihrer Schwankungen ist… Weiterlesen »Das reine PV-EV-Energiesystem – Eine Konzeptstudie für ein landesweites Energiesystems, das ausschließlich auf Photovoltaik und Elektrofahrzeugen basiert